Cocker Spaniel vom Reischer Tal Liebhaberzucht Englischer Cocker Spaniel Welpen Futter Tipps Tricks Bayern Deutschland Jagdspanielclub - Über Uns
Geschrieben von: Ursula Huber   
Mittwoch, 08. April 2009 um 13:13




Als wir uns 1992 endlich einen Cocker Spaniel anschafften erfüllte sich für uns ein lang ersehnter Traum. Unsere Jeannie (Goldie vom Michaelsbrunnen) bezauberte uns durch ihr angenehmes und freundliches Wesen und wurde zum festen Mittelpunkt unserer Familie. Da dies unser erster Hund war und noch viele Fragen zur Erziehung und Haltung des Tieres offen blieben, waren wir sehr erfreut Frau Astrid Zerrath kennenzulernen.

 

Astrid züchtete Cocker Spaniel damals bereits seit ca. 10 Jahren und hatte dementsprechende Erfahrung und teilte diese bereitwillig mit uns wofür wir sehr dankbar waren und immer noch sind. So entwickelte sich zwischen uns eine noch heute bestehende Freundschaft.

 

Wenn Astrid einen Wurf Welpen erwartete durften wir sogar bei der Geburt dabei sein und lernten dabei, was es bedeutet eine Hundezucht zu führen. Die Kleinen waren aber auch zu süß; und so kam es, dass wir uns in Pitzi vom Hause Zerrath verliebten, die seither bei uns ihr Unwesen treibt. So lebten nun zwei rote Cocker mit unter unserem Dach: Jeannie und Pitzi.

 

Diese Beiden - komplett verschiedene Linien vertretend - waren der Ausgangspunkt für unsere Zucht. Nachdem alle Vorbereitungen getroffen waren (HD Röntgen, Zuchttauglichkeit...) fiel dann auch der erste Wurf. Die ganze Familie war begeistert und jeder entschloss sich dazu mit anzupacken. Und so blieb es nicht bei diesem einen und es wurde die Entscheidung gefasst, noch einen Wurf zu "wagen". Aus diesem Wurf blieb Brisca vom Reischer Tal bei uns und im Laufe der Jahre erweiterte sich unser Rudel Hund für Hund.

 

Cara, Cajana, Fanny, Kathy, Ulla, Wilma, Emma und Gioia, die allesamt aus eigener Zucht stammen.


Und so finden Sie zu uns:

LAST_UPDATED2